Graf Johann Philipp zu Ysenburg und Büdingen – ein Lebensbild

By 23. September 2018Allgemein

Foto: Alexander Jungmann

Anlässlich des 300. Todestages des Neu-Isenburger Stadtgründers Graf Johann Philipp zu Ysenburg und Büdingen am 21. September 2018 und der Eröffnung der Sonderausstellung im Stadtmuseum „Haus zum Löwen“ hielt Dr. Klaus-Peter Decker aus Büdingen einen bedeutenden Vortrag im Plenarsaal des Neu-Isenburger Rathauses.

Den Vortrag von Dr. Klaus-Peter Decker finden Sie in der PDF-Datei

Leave a Reply